Heft 131: Tag des Flüchtlings 2010

Mit Diskriminierung macht man keinen Staat. Tag des Flüchtlings 2010 Der Tag des Flüchtlings findet im Rahmen der Interkulturellen Woche am 1. Oktober 2010 statt und wird von PRO ASYL in Zusammenarbeit mit dem...

Sonderheft 130 – Antiziganismus

Sonderausgabe der Flüchtlingsräte 2010, 88 S. gemeinsame Sonderausgabe von; Hinterland-Magazin (Bayern), Gegenwehr (Hessen), Human-Place (Mecklenburg.Vorpommern), der Schlepper (Schleswig-Holstein), Flüchtlingsrat (Niedersachsen) und Rundbrief (Baden-Württemberg) Schwerpunkt: ANTIZIGANISMUS Verhängnisvolle Parallelen und Kontinuitäten: Roma und Sinti im Spannungsfeld...

Sonderheft 129 – 25 Jahre " und kein bisschen leise

Wer sich die Mühe macht und in das Vereinsregister schaut, um das genaue Alter des Flüchtlingsrats Niedersachsen zu ermitteln, der wird feststellen, das der Verein noch gar nicht 25 Jahre alt geworden ist “...

Heft 128 – Tag des Flüchtlings 2009

Mit Menschenrechten darf man nicht spielen. Tag des Flüchtlings 2009 Der Tag des Flüchtlings findet im Rahmen der Interkulturellen Woche am 2. Oktober 2009 statt und wird von PRO ASYL in Zusammenarbeit mit dem...

Heft 127 – Junge Flüchtlinge

Seit dem Erscheinen des letzten Heftes zur speziellen Thematik von Kinder- und jugendlichen Flüchtlinge vor mehr als fünf Jahren hat es auf dem Gebiet der Flüchtlingspolitik vielfältige rechtliche Veränderungen gegeben. Zu nennen sind beispielsweise...

Sonderheft 125 – Psychotherapie zu Dritt

Psychotherapie zu Dritt über die Arbeit mit Dolmetschern in therapeutischen Gesprächen beim Flüchtlingsrat vergriffen, aber bestellbar bei: Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen (NTFN) e.V. Marienstraße 28 30171 Hannover ntfn-ev@web.de homepage: ntfn.de   Inhaltsverzeichnis...

Heft 126 – Gemeinsames Heft der Flüchtlingsräte

Aufnahmebedingungen für Flüchtlinge: Zwischen Bleiberecht und Abschiebung Flüchtlingsschutz und Menschenrechte: 60 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte Wenn Menschen auf der Flucht unerlaubt Grenzen zu überqueren versuchen und in einem anderen Land Schutz vor Verfolgung...

Heft 123 – Leben in der Illegalität

Menschen ohne legalen Aufenthaltsstatus sind Teil der gesellschaftlichen Realität überall – auch in allen EU-Mitgliedsstaaten. ßber ihre Zahl gibt es nur Schätzungen. Für Deutschland liegt sie irgendwo zwischen 100.000 und einer Million Menschen.Menschen ohne...