Initiativen vor Ort

Die vielen ehrenamtlichen Initiativen, Gruppen und Vereine in Niedersachsen, die sich vor Ort für die Rechte der Geflüchteten einsetzen, treffen sich mehrmals jährlich zum Austausch, zur gemeinsamen Fortbildung, zur Diskussion aktueller flüchtlingspolitischer Themen. Der Kreis ist offen für alle Interessierten: Eingeladen sind stets Unterstützer_innen und Geflüchtete – ganz unabhängig davon, ob sie in einer Flüchtlingsinitiative, einer Selbstorganisation oder einem Verein aktiv sind oder nicht.

Einen Überblick über bisherige Treffen und die anstehenden Termine sind hier zu finden.

In Niedersachsen bestehen auf lokaler und regionaler Ebene viele Vereine, Initiativen und Netzwerke. Einen Überblick über diese Initiativen wollen wir in Zukunft hier zusammenstellen.

AK Asyl Cuxhaven e.V.

 

Jetzt spenden und unsere Arbeit unterstützen!
In der Zeit vom 27. Juli bis 7. August ist unsere Beratung eingeschränkt. Für alle dringenden Fälle/Anliegen sind wir selbstverständlich da, bitten aber darum, allgemeine Anfragen möglichst auf die Zeit ab dem 10. August zu verschieben.