Aktuelle Rechtsprechung zu Bulgarien

Mit Urteil vom 29.01.2018 (Az.: 10 LB 82/17) hatte das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht entschieden, dass Personen, denen in Bulgarien internationaler Schutz zuerkannt wurde (Flüchtlingsanerkennung oder subsidiärer Schutz), derzeit nicht nach Bulgarien abgeschoben werden dürfen. Leider...

Diskriminierungsschutz und Härteleistung als Opferhilfe

Über das Bundesamt der Justiz können Opfer extremistischer Übergriffe und terroristischer Straftaten Soforthilfen als Härteleistungen beantragen. Der Flyer „Härteleistung als Opferhilfe“ (Deutsch) gibt nähere Hinweise über die Härteleistungen und Antragsvoraussetzungen. Antragsformulare und Merkblätter finden...