Anerkennung nach § 60,1 AufenthG durch BAMF im Folgeverfahren

Mal eine positive Nachricht: Nach einem unanfechtbar abgelehnten Asylerstantrag wurde einer jungen iranischen Frau im Folgeverfahren jetzt im März diesen Jahres Abschiebungshindernisse nach § 60,1 AufenthG anerkannt. Durch ihren westlichen Lebensstils / ihre Integration...

Ergänzungserlass des MI zur Bleiberechtsregelung

Ergänzungserlass des MI zur Bleiberechtsregelung (pdf) – mit Dank an Erk Jessen von der AWO Harburg-Land Die wichtigste ßnderung: Ab dem 2. Kind wird der ergänzende Bezug von Sozialhilfe in Höhe von 100,-Euro je...

Kostenloses Krisentelefon Zwangsheirat

Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800-0667888 stehen tagsüber geschulte Ansprechpartnerinnen zur Verfügung, die u.a. auch türkisch sprechen. Zudem ist die email-Adresse zwangsheirat@kargah.de rund um die Uhr erreichbar. gez. Christian Wüstenberg Regionalverbund Heide Kooperative Migrationsarbeit Niedersachsen

Bundesdeutsche Flüchtlingspolitik und ihre tödlichen Folgen

Neu erschienen! 14. aktualisierte Auflage der Dokumentation Bundesdeutsche Flüchtlingspolitik und ihre tödlichen Folgen (1993 bis 2006) Die Zahl der Flüchtlinge, die in der BRD Asyl beantragten, war 2006 mit 21.000 die niedrigste seit 1983....

Die gesetzliche Altfallregelung in § 104 a und b AufenthG-E

Die geplanten gesetzlichen Bleiberechtsregelung aus der Sicht der SPD-Bundestagsfraktion (pdf). gez. Kai Weber „Liebe Freundinnen, liebe Freunde, liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, anhängend stelle ich als word-Datei ein klarstellendes „Papier“ des Vorsitzenden des AK Innenpolitik...

Deutschland beim Flüchtlingsschutz nur noch dritte Liga

Deutschland auf Platz 17 in der EU UNHCR hat heute die Asylzahlen für Europa vorgelegt. Nur noch 199 000 neue Asylgesuche wurden in der gesamten Europäischen Union im Jahr 2006 verzeichnet. Beim Ländervergleich (Anzahl...