Abschiebung von Frau Abta Houran

Am gestrigen Donnerstag ist Frau Abta Houran aus Niedersachsen auf Grund des Rückführungsabkommens nach Syrien abgeschoben worden und gestern gegen 15.00 Uhr in Damaskus eingetroffen. Die Abschiebung dieser schwangeren Frau aus der Religionsgemeinschaft der...

Yeziden sind nicht mehr sicher

Nachfolgend ein Artikel aus der HAZ vom 4.08.2009 zur drohenden Abschiebung der Kurdin Abta Houran nach Syrien im Rahmen des deutsch-syrischen Abschiebungsabkommens. Eine Presseerklärung des Flüchtlingsrats Niedersachsen zu den drohenden Abschiebungen findet sich hier....

Abschiebungen nach Syrien

Der Antwort des nds. MI vom 21.3.2009 auf eine kleine Anfrage der Linken im Landtag vom 11.02.2009 lässt sich entnehmen, dass zum Stichtag 31.12.2008 insgesamt 1.614 mit Duldung in Niedersachsen lebten, die „von dem...

Rückübernahmeabkommen mit Syrien

RAin Silke Schäfer „Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Arabischen Republik Syrien über die Rückführung von illegal aufhältigen Personen“ mit Durchführungsprotokoll vom 14.7.2008 Das Abkommen wird erst 30 Tage...
Jetzt spenden und unsere Arbeit unterstützen!