Flüchtlingsrat Niedersachsen kritisiert entfristete Zuzugssperre für Salzgitter, Delmenhorst und Wilhelmshaven.

Landesregierung setzt Stigmatisierung von Geflüchteten grundlos fort. Die sogenannte Evaluation des Landes ist wertlos. Presseerklärung als pdf Zwei Jahre nach Inkrafttreten der Zuzugssperren für die Städte Salzgitter, Delmenhorst und Wilhelmshaven kritisiert der Flüchtlingsrat Niedersachsen,...

PRO ASYL zur aktuellen Debatte um »sichere Zonen«

Einmarsch in Nordsyrien und »sichere Zonen«: Folge des Deals zwischen EU und Türkei von PRO ASYL Die Europäische Union trägt Mitschuld am völkerrechtswidrigen Einmarsch der Türkei in Nordsyrien und an der Vertreibung Hunderttausender dort lebender Menschen....

Appell von medico international: Das Versagen beenden

Für eine europäische Politik der Menschenrechte von medico international Der Einmarsch der türkischen Armee in Nordsyrien steht nicht nur für Erdoğans Krieg gegen Rojava. Er ist der jüngste Ausdruck des Totalversagens europäischer Migrations- und...

Dank für Gratulationen der Landesregierung

Ministerpräsident Stephan Weil, die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe Doris Schröder-Köpf, und die Niedersächsische Landesbeauftragte für Heimatvertriebene, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler, Editha Westmann, haben dem Flüchtlingsrat zum 35. Geburtstag gratuliert. Wir freuen uns sehr über...