Junge Volljährige

Irmela Wiesinger: Die Gewährungspraxis von § 41 SGB VIII bei jungen volljährigen Geflüchteten – Eine Hilfe zwischen Gnadeakt und Auszugsmanagement?

Kompetenzzentrums Pflegekinder e.V. und Fluchtraums Bremen e.V.: Junge Geflüchtete beim Übergang ins Erwachsenenleben begleiten (Juni 2019).

Leitfaden für Fachkräfte (BumF): Junge Volljährige auf dem Weg in ein eigenverantwortliches Leben begleiten (Stand: Juni 2017).

BumF e.V./ Trägerkreis junge Flüchtlinge e.V.: Checkliste (lang) / Checkliste (kurz) für den Übergang (von Jugendhilfe) zum selbständigen Leben zu Jobcenter-/BAföG-/BAB-finanziertem Wohnen (Nov. 2018).

Arbeitshilfe zur Beantragung von Hilfen für junge Volljährige des Bundesfachverbandes unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (BumF), (Stand: Feb. 2017).

Ablauf des § 41 SGB VIII Antrags- und Widerrufsverfahrens im Jugendamt.

Vortrag von Irmela Wiesinger (LandeskoordinatorinBumF Hessen): Endlich 18! – Hilfen aus gutem Grund.

Irmela Wiesinger (Landeskoordinatorin BumF e.V. Hessen): Fachbeitrag: Integration und Identitätsbildung junger Geflüchteter in der Jugendhilfe (pdf).

Überblick zu Vorraussetzungen und Kriterien der Hilfen für junge Volljährige sowie Einblick in weitere Unterstützungformen: Vortrag von Dr. Andreas Dexheimer: Erwachsenwerden in der Kinder- und Jugendhilfe sowie von Thomas Fedrich: Ermittlung und Umsetzung von Jugendhilfebedarf: Übergang in die verschiedenen Hilfeformen, Volljährigkeit, Hilfebeendigung.

Jetzt spenden und unsere Arbeit unterstützen!