Geflüchtete Frauen* und Mädchen*

A. Materialien

Informationen für geflüchtete Frauen des Flüchtlingsrats Niedersachsen e.V. .

-Handreichung des Flüchtlingsrats Niedersachsen e.V. zu „Elemente, die bei der asyl- und aufenthaltsrechtlichen Unterstützung und Beratung von Frauen zu beachten sind ( Stand Mail 2018).

F.A.Q. – Fragen und Antworten zu Gewaltschutz und Flucht ( Stand Okt. 2018) , erstellt durch den Frauenhauskoordinierung e.V. und dem Bundesverband der Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe (bff).

B. Spezialisierte Beratungsstellen/ Projekte

-Projekt „Worte helfen Frauen – Übersetzungsleistungen für geflüchtete Frauen“

Projekt, welches vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung gefördert wird und geflüchteten Frauen die Möglichkeit bietet bei Beratungsstellen entstandene Übersetzungskosten abzurechnen. Ausführliche Infomationen finden sich auf der Homepage , sowie in  dem Informationsblatt und dem Flyer, der sich unmittelbar an betroffene Frauen richtet.