Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse – was kostet das?

Im Rahmen des IQ Projekts „Fokus Flucht“ hat der Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V. einen Flyer über die Kosten eines Anerkennungsverfahrens von ausländischen Berufsabschlüssen erstellt.

Geflüchtete haben einen Rechtsanspruch auf ein Anerkennungsverfahren ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses, unabhängig von ihrer Staatszugehörigkeit und ihrem Aufenthaltsstatus. Während dieses Anerkennungsverfahrens enstehen allerdings Kosten. Der Flyer informiert in einfacher Sprache, welche Kosten entstehen können, und welche Möglichkeiten zur Finanzierung es gibt.

Der Flyer ist in den Sprachen Deutsch, Arabisch, Farsi und Englisch erhältlich. Druckversionen in verschiedenen Sprachen können Sie kostenlos erhalten. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Bestellung an: nds[at]nds-fluerat.org

Flyer online als pdf-Dokument:

Deutsch, 1 MB, .pdf
Arabisch, 1 MB, .pdf
Farsi, 1 MB. .pdf
Englisch, 1 MB, .pdf

 

Haben Sie im Ausland eine Berufsqualifikation erworben?
In Deutschland kann Ihr Abschluss anerkannt werden. Dafür wird Ihr Abschluss mit einem ähnlichen deutschen Berufsabschluss verglichen und auf seine Gleichwertigkeit hin überprüft. Dies geschieht in einem gesetzlich geregelten Verfahren. Mit der Anerkennung Ihres ausländischen Berufsabschlusses werden Ihre Chancen am deutschen Arbeitsmarkt verbessert. Für einige Berufe ist die Anerkennung eine zwingende Voraussetzung, um den Beruf in Deutschland ausüben zu dürfen.
Auch Geflüchtete haben einen Rechtsanspruch auf ein Anerkennungsverfahren, unabhängig von ihrer Staatszugehörigkeit und ihrem Aufenthaltsstatus.

Wie viel kostet es, meinen Berufsabschluss anerkennen zu lassen?
• Die IQ Beratung ist kostenlos.
• Die Übersetzungen und Beglaubigungen von Dokumenten kosten Geld.
• Für das Verfahren müssen Gebühren gezahlt werden.
• Die Höhe der Kosten ist sehr unterschiedlich.
• Es gibt aber finanzielle Hilfe, wenn Sie kein Geld haben!

Informieren Sie sich in der IQ Beratungsstelle über Möglichkeiten. Hier finden Sie weitere Informationen >>

Schreibe einen Kommentar