Landtags-Anhörung zu Gesetzentwurf für ein niedersächsisches Integrationsgesetz

Am 11.08.2016 wird im Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Migration des niedersächsischen Landtages der Gesetzentwurf der CDU-Fraktion für ein niedersächsisches Integrationsgesetz vom 27.11.2015 im Rahmen einer öffentlichen Anhörung beraten. Der Flüchtlingsrat Niedersachsen  e.V. hat dazu eine Stellungnahme verfasst. Stephan Wedemeyer hat ergänzend eine Einordnung des Integrationsgesetzesentwurfs der CDU Fraktion  aus wissenschaftlicher Sicht vorgenommen und dabei vor allem den im Gesetzentwurf verwendeten Integrationsbegriff kritisch hinterfragt.

Der Gesetzentwurf lässt sich hier nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Jetzt spenden und unsere Arbeit unterstützen!
Bis zum 14. August ist unsere Beratung eingeschränkt. Für alle dringenden Fälle/Anliegen sind wir selbstverständlich da, bitten aber darum, allgemeine Anfragen möglichst auf die Zeit ab dem 17. August zu verschieben.