Veranstaltung „Schule und Bildung – Partizipation von jungen Flüchtlingen in Niedersachsen“

im Gleisdreieck, Borriesstr. 28, 30519 Hannover-Waldhausen

am Dienstag, d. 28.05.2013 von 10.00 bis 15.00 Uhr

ReferentInnen: Claudia Schanz (Kultusministerium, Referentin für interkulturelle Angelegenheiten), Monika Jütte (Rosa-Parks-Schule Hannover, Koordinatorin der Sprachlernklassen Nds.) und ein junger Flüchtling (N.N.)

In der Veranstaltung des Projekt Weitblick werden spezielle Bildungsangebote (wie Sprachlernklassen) und Bildungschancen für junge Flüchtlinge in Niedersachsen dargestellt und diskutiert.

Einladung Bildungsveranstaltung 2013

Schreibe einen Kommentar

Jetzt spenden und unsere Arbeit unterstützen!