Asyl für alle Deserteure!

Aktionswoche: Schutz und Asyl für Kriegsdienstverweiger*innen aus Russland, Belarus und der Ukraine: 4.-10. Dezember 2023

Ab morgen führen über 40 Friedensgruppen aus ganz Europa bis zum „Internationalen Tag der Menschenrechte“ am 10. Dezember 2023 Veranstaltungen und Aktionen durch: Sie fordern Aufnahme und Schutz für alle, die sich dem Krieg in der Ukraine entziehen.

Seit Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine im Februar 2022 haben mehr als 250.000 Militärdienstpflichtige Russland verlassen – sie wollen nicht im Krieg gegen die Ukraine kämpfen. Aus der Ukraine sind seit Kriegsbeginn mindestens 300.000 Militärdienstpflichtige vor der Einberufung geflohen – teilweise nach Deutschland, wo ihnen aktuell nur bis März 2025 Schutz gewährt wird. Auch in Belarus gibt es tausende Militärdienstentzieher.

Um ein Ende der Verfolgung von Kriegsdienstverweiger*innen und Deserteur*innen in ihren Herkunftsstaaten zu fordern und den Druck auf die Bundesregierung und die EU zu erhöhen, Militärdienstpflichtige aufzunehmen, wird es in der Woche vor dem „Internationalen Tag der Menschenrechte“ – vom 4. bis zum 10. Dezember 2023 – zahlreiche Veranstaltungen – u.a. in Lübeck – und Protestaktionen geben:

Mo., 4. Dezember 2023, 14-16 Uhr in Münster, Kundgebung vor dem Eingang zum Friedenssaal im Historischen Rathaus am Prinzipalmarkt mit 5m hohem aufblasbaren Zerbrochenen Gewehr.

Di., 5. Dezember 2023: Herford

Di, 5. Dezember 2023, 18.30 Uhr in Wien, Lesekreis & Briefaktion für Kriegsdienstverweigerer, im Büro des Internationalen Versöhnungsbundes, Lederergasse 23/3/27

Mi., 6. Dezember 2023, 15 Uhr: Frankfurt am Main, Kundgebung, kreative und bildstarke Aktion am Mainufer Süd, Nähe Alte Brücke (…mehr)

Mi. 6. Dezember 2023, 19 Uhr in Tampere, Finnland: Film AKL:n tukikeikka Vastavirralla, Vastavirta-klubi, Pispalan Valtatie 39 (https://akl-web.fi/fi/posts/612-akln-tukikeikka-vastavirralla)

Mi., 6. Dezember 2023, 14-16 Uhr, Bahnhof Hamburg Farmsen: Infostand

Mi., 6. Dezember 2023, 14-18 Uhr, Bremen, Mahnwache vor der Kunsthalle, Am Wall 207

Do., 7. Dezember 2023, 12 bis 18 Uhr, in Lübeck, am Kohlmarkt (bei Betty Barclays). Mit einem 5m hohen Zerbrochenen Gewehr

Do., 7. Dezember 2023, 16-17.30 Uhr in Düsseldorf, Mahnwache Königsallee/Ecke Theodor-Körner-Str. (Tritonenbrunnen). Es spricht der Autor und Theologe Peter Bürger.

Do., 7. Dezember 2023, 14-15.30 Uhr, Bonn, Mahnwache auf dem Martinsplatz

Do., 7. Dezember 2023, 18.30-20.30 Uhr. Webinar: ObjectWar! Kriegsdienstverweigerung im Ukraine-Krieg. Schutz und Asyl für Kriegsdienstverweiger*innen und Deserteur*innen aus Russland, Belarus und Ukraine. Mit Rudi Friedrich und Marah Frech von Connection e.V. Organisiert von DFG-VK. www.dfg-vk.de. Webinar in Deutsch. (…mehr)

Do., 7. Dezember 2023, 19.00 Uhr: Webinar on Conscientious Objection in the Situation of War in Ukraine. With two objectors from Russia. Webinar in English. (…more)

Do., 7. Dezember 2023, 13.00 Uhr in London. Treffen vor der Botschaft der Russischen Föderation, 6/7 Kensington Palace Gardens London, W8 4QP (nächstgelegene U-Bahn Queensway oder Notting Hill Gate). Nach der Übergabe unseres Briefes werden wir eine knappe Meile zur ukrainischen Botschaft in 60 Holland Park London, W11 3SJ (nächste U-Bahn-Station Holland Park) laufen. Die Aktion wird um etwa 13.45 Uhr beendet sein.

Fr., 8. Dezember 2023, 16 Uhr in  Rostock: Aktion am Hauptbahnhof

Fr., 8. Dezember 2023, 17-18 Uhr in London

Fr., 8. Dezember 2023 in Köln
17-18.30 Uhr: Kundgebung auf dem Wallrafplatz
19.30 Uhr: Informationsveranstaltung „Das Töten verweigern“ im Friedensbildungswerk, Obenmarspforten 7-11. Vortrag über den russischen Dichter Leo N. Tolstoi und verfolgte Kriegsdienstgegner. Mit Peter Bürger.

Sa., 9. Dezember 2023, 14-15 Uhr in Schwerin, Alter Garten – mit 5m hohem aufblasbaren Zerbrochenen Gewehr vor dem Schweriner Schloss / Landtag

Sa., 9. Dezember 2023, 11 Uhr in Berlin, Kundgebung vor dem Brandenburger-Tor mit Redner*innen aus Russland und Belarus und einer bildstarken Straßentheater-Aktion

Sa., 9. Dezember 2023, 12 Uhr in Göttingen, Kundgebung am „Nabel“ (Weender Str./Theaterstr.)

Sa., 9. Dezember 2023: Athen, Griechenland, vor dem griechischen Parlament

Sa., 9. Dezember 2023, 14 Uhr in Mainz, Solidarität mit den Gefangenen für den Frieden, Veranstaltung zum Tag der Gefangenen für den Frieden, Julius-Lehlbach-Haus, Kaiserstr. 26-30 (…mehr)

So., 10. Dezember 2023, 11 Uhr in Potsdam, Platz der Einheit: Das Denkmal für den unbekannten Deserteur wird mit Blumen geschmückt. Gewürdigt werden Deserteur*innen und Kriegsdienstgegner*innen, insbesondere in Bezug auf den aktuellen Krieg in der Ukraine

So., 10. Dezember 2023, 14.30 Uhr und 16.00 Uhr in Hamburg (…mehr)
14.30 Uhr Kundgebung (Deserteursdenkmal am Dammtor)
16.00 Uhr Diskussion (Webinar) auf dem Campus der Uni Hamburg, „Syntagma“ VMP 5 (WIWI-Bunker, Erdgeschoss) neben dem „HASPSA-Cafe“. Diskussion Schutz und Asyl für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer während der russländischen Vollinvasion in der Ukraine (Deutsch und Russisch)

So., 10. Dezember 2023, 18.00 in Karlsruhe, Tollhaus, Alter Schlachthof 35: Im Rahmen der Veranstaltung Tag der Menschenrechte – Solidarität zeigen

So., 10. Dezember 2023, 13-14.30 Uhr in Halle (Saale), Roter Turm (https://sachsen-anhalt.dfg-vk.de/asyl-fuer-kriegsverweigererinnen-jetzt/)

So., 10. Dezember 2023, 15.30- 17.00 Uhr in Naumburg, Holzmarkt, Höhe Jakobstraße (https://sachsen-anhalt.dfg-vk.de/asyl-fuer-kriegsverweigererinnen-jetzt/)

So., 10. Dezember 2023, 12-12.30 Uhr in Löbau, Deserteursdenkmal in der Brunnenstraße

So., 10. Dezember 2023 in Bonn. Mahnwache „Frieden ist ein Menschenrecht“

Do., 14. Dezember 2023, 18.00-19.30 Uhr, 2. online-Webinar der Reihe Peace Calling. Mit Dr. Margot Käßmann, Clemens Ronnefeldt, Özlem Demirel (MdEP). Organisiert von Grüne Alternative e.V. https://gruenealternative.de/. Webinar in Deutsch.

Der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein hat einen Sticker „Asyl für alle Deserteure!“ herausgegeben, der landesweit Verbreitung finden soll. Gratisbezug: office@frsh.de

Die Terminliste unter https://objectwarcampaign.org/2023/12/02/veranstaltungen-und-aktionen/#more-861 wird täglich aktualisiert.

Weitere Informationen unter www.objectwarcampaign.org

Bitte schreiben Sie an dieser Stelle nur allgemeine Kommentare.
Wenn Sie individuell Beratung und Unterstützung brauchen, wenden Sie sich bitte an ...

Schreibe einen Kommentar

Jetzt spenden und unsere Arbeit unterstützen!