Einladung zum Erfahrungsaustausch Flüchtlingssozialarbeit 03.09.07

Einladung zum Erfahrungsaustausch: Flüchtlingssozialarbeit in Niedersachsen

Liebe Kolleginnen und Kollegen in der Flüchtlingsarbeit,

hiermit laden wir euch/Sie herzlich zu einem allgemeinen Erfahrungsaustausch des niedersächsischen Netzwerks Flüchtlingshilfe ein. Die Einladung richtet sich an alle Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter sowie Unterstützer/innen, die weiterhin (auch) in der Flüchtlingsberatung tätig sind.

Das Treffen findet statt am Montag den 3. September 2007, 10.30 Uhr “ 14.30 Uhr in den Räumen des Kargah e.V., Zur Bettfedernfabrik 1, 30451 Hannover-Linden

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

  1. Vorstellungsrunde
  2. Detlev Schütte, Referatsleiter beim BAMF Oldenburg: Anhörungs- und Widerrufsverfahren in Niedersachsen, Praxis bei Dublin II “ Fällen, Aktuelle Entscheidungspraxis
  3. Umsetzung der Bleiberechtsregelung in Niedersachsen: Bisherige Erfahrungen in der Praxis, Informationen zur künftigen Umsetzung der gesetzlichen Bleiberechtsregelung
  4. Geplante Anhörung zum Thema „Leben im Lager“ im Herbst 2007
  5. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen
Kai Weber

Um Anmeldung (pdf) per Post, per Fax (05121-31609) oder per E-Mail (kw@nds-fluerat.org) wird bis zum 29.08.2007 gebeten. Flüchtlingsrat Niedersachsen, Langer Garten 23 B, 31137 Hildesheim.

Schreibe einen Kommentar