Zusammenstellung Erkenntnisquellen zur Sicherheits- und Gefährdungslage in Afghanistan

In Afghanistan-Verfahren stoßen wir immer wieder auf veraltete Erkenntnislisten der Verwaltungsgerichte. Mit einem breiten Rückgriff auf die aktuelleren Erkenntnisquellen in bundesweiten verwaltungsgerichtlichen Verfahren kann vielleicht verhindert werden, dass Erkenntnisse und Einschätzungen von vorgestern (2013, 2014) auch kommenden obergerichtlichen Entscheidungen zugrunde gelegt werden.

Die aktellste Fassung der Zusammenstellung „Erkenntnisquellen Afghanistan“ stammt vom 07. Februat 2017.

Die wichtigsten neu aufgenommenen Quellen sind mit Sternchen markiert.

Sicherheit Afghanistan 30.10.2016

update: Sicherheit Afghanistan 07.11.2016

update Sicherheit Afghanistan 27.11.2016

update sicherheit-afghanistan-161209

update Sicherheits- und Gefährdungslage in Afghanistan 19.12.2016

update Sicherheits- und Gefährdungslage in Afghanistan 03.01.2017

update Sicherheits- und Gefährdungslage in Afghanistan 07.02.2017


Der Flüchtlingsrat Niedersachsen ist für seine Arbeit auf Spenden angewiesen. Unterstützen Sie uns: - Konto 4030 460 700 - GLS Gemeinschaftsbank eG - BLZ 430 609 67 - IBAN DE28 4306 0967 4030 4607 00 - BIC GENODEM1GLS - Zweck: Spende, oder werden Sie Fördermitglied im Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V.! Spenden an den Flüchtlingsrat sind steuerlich absetzbar.

1 Kommentare

  1. Ursula Meier am

    Ein von mir betreuter Afghane hat durch das BAMF eine Ablehnung erhalten. Er ist über Österreich eingereist. Wird nach Österreich abgeschoben?

    Mit freundlichen Grüßen
    U. Meier

    1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.