NTFN-Fortbildung am 26.03.

wir laden alle Interessierten zu unserer Fortbildung in Hannover ein zum Thema:
Psychotherapeutische Arbeit mit Flüchtlingen – eine Herausforderung
Überwindung kultureller, sprachlicher und sozialer Barrieren

Die Fortbildung ist auch für alle Personen aus der Flüchtlingsarbeit interessant.
Als ReferentInnen kommen: Martin Schmidt und Ercan Arslan, interkulturelle Trainer
Gisela Köster, Kunsttherapeutin, Refugio Bremen
Dr. Mechthild Wenk-Ansohn, Berliner Zentrum für Folteropfer
Alle Informationen finden Sie hier: Fortbildung März 2011

Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen per e-mail, Telefon, Fax oder schriftlich

Schreibe einen Kommentar