Barsinghausen ist bunt: 1300 demonstrieren gegen Jugendkongress der AfD

 Rund 1300 Menschen haben am Sonntag gegen den Bundeskongress der AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative (JA) in Barsinghausen protestiert. Ein breites  Bündnis „Barsinghausen ist bunt“, darunter auch der Flüchtlingsrat Niedersachsen, hatten unter dem Slogan “Verfassung und Vielfalt schützen – Barsinghausen nazifrei“ zu der Demonstration aufgerufen. „Die Teilnehmerzahl ist überwältigend“, sagte Bündnissprecherin Sybille Bruchmann-Busse nach der Kundgebung. „Wir verteidigen Verfassung und Vielfalt unserer Gesellschaft und wollen keine Nazis in Barsinghausen. Wir setzen den platten völkischen-nationalen Parolen eine große, bunte, vielfältige Demonstration und ein entschlossenes Eintreten für die Werte unseres Grundgesetzes entgegen“.

Schreibe einen Kommentar

Der Flüchtlingsrat Niedersachsen ist am Mittwoch, den 16. Januar 2019 wegen eines internen Termins nicht erreichbar.