Heft 151: Mal ehrlich! Flucht und Asyl in Niedersachsen

Unsere neue Broschüre liefert Grundlageninformationen zu Flucht und Asyl (nicht nur) in Niedersachsen.

Auf 48 Seiten (Din A 5) werden in anschaulicher Form grundlegende Informationen sowie aktuelle Zahlen und Fakten zum Thema Flucht und Asyl auf den Punkt gebracht. Außerdem bietet die Broschüre Argumentationshilfen, um gängigen Vorurteilen entgegen zu treten, und gibt darüber hinaus praktische Tipps zum selbst aktiv werden. Die Broschüre wurde in Zusammenarbeit mit der Stiftung Leben & Umwelt verfasst. Als Grundlage für diese Broschüre diente „Mal ehrlich! Flucht und Asyl in Bayern!“ 

Autor_innen: Eleonore von Oerzen, Kai Weber, Franziska Wolters
Mitarbeit: Stephan Wedemeyer, Gesine Wilbrandt
Endredaktion: Silke Inselmann

Diese Bestandsaufnahme wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds sowie durch Mittel des Landes Niedersachsen und der UNO-Flüchtlingshilfe kofinanziert.

Broschüre als pdf

 

2 Gedanken zu “Heft 151: Mal ehrlich! Flucht und Asyl in Niedersachsen

  1. Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Mitglied im Flüchtlingsrat und arbeite auch in der Flüchtlingshilfe. Dürfte ich 20 der neuen Broschüren bei Ihnen für ehrenamtliche Helferinnen in unserer gemeinde bestellen?
    Gerne kann ich auch etwas dafür bezahlen.
    Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

    Anke Müller-Belecke

Schreibe einen Kommentar