Armut. Macht. Flucht. _ Fachtagung der Landesarmutskonferenz 2016

Die Landesarmutskonferenz Niedersachsen LAK führte am 17. Oktober 2016, am Weltarmutstag, ihre Fachtagung „Armut. Macht. Flucht“ durch. An der Tagung in Hannover diskutierten 120 Teilnehmende in verschiedenen Foren über die Frage, wie die globale Armut und Migration unseren Alltag verändern.

Die Themen Arbeit, Wohnen, Gesundheit und Zusammenleben standen dabei im Mittelpunkt. Nachdem der Staatssekretär Jörg Röhmann aus dem Sozialministerium das Grußwort gesprochen hat, gab Jürgen Maier vom Forum Umwelt und Entwicklung in Berlin mit seinem Referat „Globale Ungleichheit, Migration und Produktion von Armut“ Anstöße für die Diskussionen in den Fachforen.

Anlässlich des Fachtags gab die Landesarmutskonferenz eine gemeinsame Erklärung aller beteiligten heraus erklaerung-armut-macht_-flucht.

Die Fachtagung der Landesarmutskonferenz Niedersachsen wurde veranstaltet von u.a. der Arbeiterwohlfahrt, Caritas, Diakonie, Flüchtlingsrat, Rosa-Luxenburg-Stiftung, Sozialverband Deutschland, Verband Entwicklungspolitik, Ver.di, VHS Hannover.

Schreibe einen Kommentar

Jetzt spenden und unsere Arbeit unterstützen!
Bis zum 14. August ist unsere Beratung eingeschränkt. Für alle dringenden Fälle/Anliegen sind wir selbstverständlich da, bitten aber darum, allgemeine Anfragen möglichst auf die Zeit ab dem 17. August zu verschieben.