Resilienz- und Stressmanagement

Lade Karte ...

Datum/Zeit
08.11.2019
10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
LEB Bildungszentrum
Plathnerstraße 3A
30175 Hannover


Eine Fachkräftefortbildung des Ethno-Medizinischen Zentrums e.V.

Was ist Resilienz und wieso ist es für Jedermann, gerade für Fachkräfte, von Bedeutung?

Gerade in Berufen mit herausfordernden und/oder belastenden Situationen ist es wichtig, die eigene Psyche, Widerstandsfähigkeit und Achtsamkeit nicht zu vernachlässigen. Fachkräfte aus den Bereichen Soziales/Gesundheit/Gewaltprävention kennen diese schwierigen (Konflikt-) Situationen, die auch nach Feierabend im Kopf bleiben.

Neben dem Beruf kann uns auch Stress im Privatleben übermannen. Nicht ohne Grund ist Stress ein Faktor für psychisches und physisches Ungleichgewicht (Stichwort Burnout).

Aufgrund der Relevanz dieses Themas, ist eine Auseinandersetzung und Reflektion der eigenen Resilienz im Selbstmanagement überaus wichtig.

Wir bitten alle Teilnehmenden, sich bis spätestens 31.10.2019 bei LEB anzumelden. Bitte geben Sie bei einer Anmeldung per E-Mail Ihre personenbezogenen Informationen an: Name, Beruf/Position, Institution. Bitte verteilen Sie diese Einladung auch in Ihren Verteilern an Interessierte.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.