Broschüre Erstinfos für Asylsuchende

heft_erstinformationen

Aktualisierte 5. Auflage von Dezember 2015!

In dieser Auflage sind die am 01.08.15 sowie am 24.10.15 in Kraft getretenen gesetzlichen Änderungen berücksichtigt.

Derzeit liegt die aktualisierte Broschüre nur als pdf-Datei in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch vor.

Die Fassungen in Arabisch und Farsi folgen. Ebenso werden die Druckversionen der fünften Auflage des Erstinfos in allen fünf Sprachen in Kürze folgen und beim Flüchtlingsrat zu bestellen sein.

Die vorliegende Broschüre richtet sich speziell an Asylsuchende in Niedersachsen, die ganz neu in Deutschland sind. Zunächst werden erste Schritte im Asylverfahren aufgezeigt und die wichtigsten rechtlichen Grundlagen erklärt. Außerdem soll ein Überblick über mögliche Perspektiven insbesondere bezüglich der Aufnahme von Arbeit geboten werden. Denn eine Arbeit kann auch Ihren Aufenthaltsstatus sichern. Aktualisierte Auflage von Dezember 2015:

Erstinfos für Asylsuchende 5te Auflage 12/2015

Introductary Information for Asylumseekers 5th Edition 12/2015

premières informations pour demandeurs d’asile, version français, 5é édition 12/2015

In den Sprachen Arabisch und Farsi ist derzeit nur die 4. Auflage verfügbar:

Erstinfos, 4. Auflage, Arabisch 06/2015

Erstinfos, 3. Auflage, Farsi 06/2015

siehe auch: Infobroschüre für Hamburg online


Der Flüchtlingsrat Niedersachsen ist für seine Arbeit auf Spenden angewiesen. Unterstützen Sie uns: - Konto 4030 460 700 - GLS Gemeinschaftsbank eG - BLZ 430 609 67 - Zweck: Spende, oder werden Sie Fördermitglied im Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V.! Spenden an den Flüchtlingsrat sind steuerlich absetzbar.

7 Kommentare

  1. Lutz Gottwald am

    Kann die Broschüre „Erstinfos für Asylsuchende“ bestellt werden und wie hoch sind die Kosten?
    MfG, Gottwald

    1
  2. Gisela Bahl am

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir wären Ihnen sehr dankbar für die Übersendung einiger Exemplare der Broschüre „Erstinfos für Asylsuchende“.
    Wir arbeiten gerade an der Erstellung eines ähnlichen Flyers.
    Falls Unkosten entstehen sollten, lassen Sie es mich bitte wissen.
    Vielen herzlichen Dank im Voraus !

    Gisela Bahl
    Ehrenamtlicher Kreis für Asylbewerber
    93093 Donaustauf
    Stifterstraße 2

    3
  3. Bernd Bock am

    Sehr geehrte Damen/Herren,

    Ich bin als Integrationslotse in unserer Gemeinde tätig. Für die Betreuung der Flüchtlinge in unserer Gemeinde möchte ich die „Erstinformation für Flüchtlinge“ in den folgenden Sprachen mit folgender Anzahl bestellen:

    Deutsch 5x, Englisch 5x, Französisch 3x, Arabisch 5x, Farsi 3x

    Mit freundlichen Grüßen

    Bernd Bock
    Vor der Burg 18
    26345 Bockhorn

    4
    • k.weber am

      Guten Tag,

      Bestellungen an den Flüchtlingsrat sind zu senden an: verwaltung@nds-fluerat.org

      5
  4. Sozialamt Schüttorf, Ellen Kuchenbuch am

    Guten Morgen, ich bitte um Übersendung einiger Exemplare. Hier hat sich gerade ein Asylhelferkreis gebildet und dieser benötigt Informationen. Vielen Dank im vorraus.

    Samtgemeinde Schüttorf
    Ellen Kuchenbuch
    Markt 1-2
    48465 Schüttorf

    6
  5. Stefan Brandes am

    Darf ich die verschiedenen Ausgaben herunterladen und in meiner FB-Gruppe: „https://www.facebook.com/groups/refugeeswelcomecelle/“ wieder zum download anbieten (natürlich inkl. Verweis auf Ihre Seite.
    Vielen Dank für Ihr Feedback und freundliche Grüße
    Stefan Brandes

    7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *