Regionales Initiativen-Treffen in Wolfsburg am 16. Juni

Lade Karte ...

Datum/Zeit
16.06.2018
13:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Café Anna im Gemeindehaus am Reislinger Markt
Reislinger Straße 28
38446 Wolfsburg


Der Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V., die Flüchtlingshilfe Wolfsburg e.V. und der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. laden Sie und Euch herzlich zum nächsten Initiativentreffen am Samstag, den 16. Juni 2018, nach Wolfsburg ein.

Wir haben uns für dieses Jahr etwas Neues überlegt: Die nächsten Treffen werden in verschiedenen Regionen Niedersachsens stattfinden, um lokalen und regionalen Gruppen, Vereinen und Initiativen die Teilnahme zu erleichtern und die gegenseitige Vernetzung zu fördern. Das Treffen richtet sich wie bisher an Unterstützer_innen und Geflüchtete – ganz unabhängig davon, ob Sie und Ihr in einer Flüchtlingsinitiative, einer Selbstorganisation oder einem Verein aktiv seid oder nicht.

Wann? Samstag, 16. Juni 2018, von 13 bis 17 Uhr

Wo? Café Anna im Gemeindehaus am Reislinger Markt, Reislinger Straße 28, 38446 Wolfsburg

Themen

• Vorstellungsrunde. Die Initiativen und Gruppen der Region und ihre Aktivitäten

• Welche Fragen drängen vor Ort? u.a. Rückzahlungsforderungen an

Verpflichtungsgeber_innen, Rechtsanwält_innen finden angesichts zahlreicher Verfahren

• Politik von Land, Bund und EU. Mit Einschätzungen aus der Geschäftsstelle des Flüchtlingsrats. Aktionen/Aktivitäten, um mit eigenen Positionen sichtbarer zu werden. So kann u.a. die Beteiligung an der antirassistischen Parade „We’ll Come United“ am 29. September in Hamburg diskutiert werden.

Es wird zudem Gelegenheit geben, spontan Themen anzusprechen und zu diskutieren!

Wir freuen uns über eine formlose Rückmeldung unter dem Stichwort Ini-Treffen Wolfsburg an

anmeldung@nds-fluerat.org. Das erleichtert uns die Planung ungemein.

Alle aktuellen Informationen finden sich auch auf unserer Homepage (www.nds-fluerat.org) und bei

Facebook (www.facebook.com/Fluechtlingsrat.Niedersachsen).

Herzliche Grüße
Flüchtlingsrat Niedersachsen, Flüchtlingshilfe Wolfsburg, Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen

Einladung als pdf-Datei hier


Der Flüchtlingsrat Niedersachsen ist für seine Arbeit auf Spenden angewiesen. Unterstützen Sie uns: - Konto 4030 460 700 - GLS Gemeinschaftsbank eG - BLZ 430 609 67 - IBAN DE28 4306 0967 4030 4607 00 - BIC GENODEM1GLS - Zweck: Spende, oder werden Sie Fördermitglied im Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V.! Spenden an den Flüchtlingsrat sind steuerlich absetzbar.