Fortbildung: Einführung in das Asylrecht

Datum/Zeit
03.02.2018
10:00 - 16:00 Uhr


Im Rahmen des Netzwerksprojekt AMBA – Aufnahmemanagement und Beratung für Asylsuchende in Niedersachsen – laden der Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V., der Verein niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. und die Refugee Law Clinic Hannover e.V. zur

Fortbildung: Einführung in das Asylrecht

Samstag, den 03.02.2018, 10.00 – 16.00 Uhr

in der Leibniz Universität Hannover, Conticampus, Königsworther Platz 1, 30167 Hannover

in Gebäude 1501, Raum 301

Referent*innen: Larissa Riedel, Greta Eriksen, Patrick Vrielmann (Refugee Law Clinic Hannover)

Inhalte:

Die Fortbildung vermittelt einen allgemeinen Überblick über den Ablauf des Asylverfahrens und behandelt dabei die Themenschwerpunkte:

  • Asylantragsstellung

  • Anhörung

  • Flüchtlingsschutzformen

  • Grundlagen des Familiennachzugs

Konkrete Einzelfälle können im Rahmen der Veranstaltung leider nicht besprochen werden.

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich vorrangig an Menschen, die Geflüchtete ehrenamtlich begleiten und beraten, sowie an Initiativen aus ganz Niedersachsen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Im Anschluss an die Veranstaltung kann auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung ausgestellt werden.

Anmeldung:

Ihre verbindliche Anmeldung richten Sie bitte an den Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V. unter anmeldung@nds-fluerat.org mit dem Betreff „Fortbildung“.

Bitte teilen Sie uns Name, Anschrift, Telefon, E-Mail und Initiative mit. Sollte die Veranstaltung zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung bereits ausgebucht sein, so erhalten Sie eine Absage per Mail. Andernfalls freue wir uns darauf, Sie zu begrüßen.

Bei Fragen zum Ablauf oder Inhalt wenden Sie sich bitte an henriette.lange@rlc-hannover.de.

Teilnahmebeitrag und Ausfallgebühr:

Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben. Sollten Sie nicht erscheinen, ohne uns mindestens 24 Std. vorher abzusagen, müssen wir jedoch leider einen Unkostenbeitrag von 30 € erheben.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!