Familienleben für Alle!

Lade Karte ...

Datum/Zeit
02.02.2019
13:00 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort
Hannover, S-Bahn Freidrichstr.
Freidrichstr.
Berlin


Für den 1. und 2. Februar rufen über 40 Organisationen dazu auf, für das Recht auf Familienzusammenführung auf die Strasse zu gehen. Denn auch über einem jahr nach Beschluss über einen Familiennachzug für subsidiär Geschütze spotten die Zahlen der Visa-Erteilung dem vorgeblichen „Wohl der Familei“ Hohn. Denn die bürokratissche Praxis der Behörden „entlarvt das Gesetz als Instrument, um Familiennachzug zu verhindern“, so die Veranstalter. Der Flüchtlingsrat unterstützt – neben mahr als 40 anderen Organisationen die Initiative „Familienleben für Alle“ und ruft zur Teilnahme an der Demonstration auf! Start wird am 2.2. um 13:00 am S-Bahnhof Friedrichstraße sein, die Abschlusskundgebung wird beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat stattfinden, das sich ca. 7 Minuten Fußweg zum Hauptbahnhof befindet.

Details zur Demonstartion finden Sie hier: http://familienlebenfueralle.net/2018/12/gemeinsam-fuer-familiennachzug-und-grundrechte/