Anhörung unter dem Titel "Leben in Lagern" in Oldenburg

Am 18. Januar findet unter dem Titel „Leben in Lagern“ in Oldenburg eine Anhörung zur Situation von Flüchtlingen in den landeseigenen Unterkünften in Niedersachsen statt. Die Veranstaltung wird vom Netzwerk Flüchtlingshilfe Niedersachsen unter Mitwirkung...

Anforderungen an PTBS Gutachten/Beweisantrages

Zur Substantiierung eines Sachverständigenbeweisantrags, der das Vorliegen einer behandlungsbedürftigen posttraumatischen Belastungsstörung zum Gegenstand hat, gehört regelmäßig die Vorlage eines gewissen Mindestanforderungen genügenden fachärztlichen Attests, aus dem sich nachvollziehbar ergeben muss, auf welcher Grundlage der...

Abschiebungshaft zum Zweck der Familientrennung?

Verheiratet, 3 kleine Kinder und seit 3 Monaten in AbschiebehaftBerlin, 20. Dezember 2007. Seit drei Monaten nun sitzt ein 37-jähriger Libanese in Abschiebungshaft. Einen Pass will die libanesische Botschaft aber nicht für ihn ausstellen....

Erläuterungen des NMI zu §2 AsylbLG

Erläuterungen des Niedersächsischen Innenministeriums vom 26.11.07 zur Rechtslage und zur Umsetzung des geänderten §2 AsylbLG – hier als pdf. Zu konstatieren ist eine restriktive Interpretation des Gesetzes. So ist bei der ßberprüfung der Leistungsfälle...

"Jeder Einzelfall zählt" Ihre Spende auch

Liebe Freundinnen und Freunde,auch in diesem Jahr bitten wir um eine kleine Extraspende an den Flüchtlingsrat Niedersachsen zur Unterstützung unserer Arbeit, vor allem der stetig wachsenden Einzelfallhilfe; exemplarisch seien dazu ein paar Beispiele aus...

Die Bundesregierung auch im Advent auf Ausgrenzungskurs

Seit 14 Jahren gleichgebliebene Leistungen für Asylsuchende sollen weiterhin nicht erhöht werden PRO ASYL: Mehr als 100.000 Menschen werden um das Existenzminimum geprellt Obwohl die Sozialleistungen für Asylsuchende und andere Flüchtlinge nach dem Asylbewerberleistungsgesetz...

PR zur Umsetzung der Bleiberechtsregelung in Niedersachsen

Presseerklärung des Flüchtlingsrats Niedersachsen vom 09.12.2007 Appell an die niedersächsische Landesregierung: Gesetzliche Bleiberechtsregelung darf nicht unterlaufen werden Flüchtlingsrat: Niedersachsen soll sich ein Beispiel an Bayern nehmen Bei der Umsetzung der gesetzlichen Bleiberechtsregelung gibt es...