Flüchtlingsproteste in Blankenburg: Flüchtlinge wollen ein normales Leben führen

Flüchtlingsproteste in Blankenburg: Flüchtlinge wollen ein normales Leben führen / Studie der UNI Osnabrück: Zentralisierte Unterbringung macht krank / Wohlfahrtsverbände und Flüchtlingsrat fordern dezentrale Unterbringung

Der Flüchtlingsrat Niedersachsen appelliert an den niedersächsischen Innenminister, auf die Flüchtlinge in Blankenburg zuzugehen und gemeinsam mit ihnen nach Lösungen für die bestehenden Probleme zu suchen. Dazu gehört zuallererst, die Menschen ernst zu nehmen und ihnen zuzuhören, statt die legitimen Proteste als ein ordnungspolitisches Problem zu definieren und mit Gewalt darauf zu antworten.

Die Proteste im Lager Blankenburg entzündeten sich am… » Den ganzen Beitrag lesen…

Abschiebung von schwerkranker Frau aus dem Landeskrankenhaus?

Abschiebung von schwerkranker Frau aus dem Landeskrankenhaus? // LK Holzminden will trotz positiver Entscheidung des Verwaltungsgerichts abschieben // Flüchtlingsrat kritisiert brutales Vorgehen der Behörden

Obwohl Frau O. zur Zeit wegen akuter Selbstmordgefahr im Landeskrankenhaus Hildesheim stationär behandelt wird, plant der Landkreis Holzminden für Donnerstag, den 12.10.06 die Abschiebung der Familie O. aus Bodenwerder nach Mazedonien. Auch nachdem das Verwaltungsgericht Hannover am 5. Oktober die Abschiebung für rechtswidrig… » Den ganzen Beitrag lesen…